So beheben Sie die nicht funktionierende Windows-Taste unter Windows 10

Mit der Windows-Taste auf Ihrer Tastatur können Sie ganz einfach Tastenkombinationen für Systemanwendungen ausführen, das Startmenü öffnen und vieles mehr. Der Verlust dieser Funktion kann frustrierend sein, da er Ihre Arbeitsabläufe verlangsamt oder die Navigation in Ihrem System erschwert.

Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen. In diesem Artikel lernen Sie mehrere Methoden kennen, mit denen Sie die Funktionalität der Windows-Taste sowohl auf internen als auch auf externen Tastaturen wiederherstellen können. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die nicht funktionierende Windows-Taste auf Ihrem Windows 10-System beheben können.

Was sind die Ursachen für das Problem der nicht funktionierenden Windows-Taste?

Es kann mehrere Ursachen dafür geben, dass die Windows-Taste nicht mehr funktioniert. Anhand von Benutzerberichten aus verschiedenen Quellen konnten wir einige der häufigsten Ursachen für dieses Windows 10-Problem identifizieren. Schauen Sie sich die Liste unten an und überprüfen Sie das Problem, um das es geht. Die Bestimmung der Ursache kann später bei der Fehlerbehebung helfen.

Hardware-Problem. Wenn Ihre Tastatur physisch beschädigt ist, kann dies zu Problemen bei der Funktion führen. In den meisten Fällen handelt es sich um Schäden am Kabel, mit dem die Hardware an den PC angeschlossen ist. Bei kabellosen Tastaturen tritt dieses Problem weniger häufig auf.
Ein neues größeres Windows 10-Update wurde veröffentlicht. Manchmal können größere Windows 10-Updates zu Problemen auf Ihrem Computer führen. Es ist möglich, dass ein Treiber-Update erforderlich ist, um Ihre Hardware zu reparieren, insbesondere wenn Sie eine Gaming-Tastatur verwenden.
Der Spielemodus von Windows 10 stört Ihre Tastatur. Bestimmte Tastaturen wie die Razer Blackwidow sind dafür bekannt, dass sie Konflikte mit dem Spielemodus von Windows 10 verursachen. Deaktivieren Sie den Spielemodus, um den Fehler zu beheben, indem Sie unserer Anleitung unten folgen.
Die Windows-Taste wurde deaktiviert. Einige Benutzer haben festgestellt, dass die Windows-Taste nicht funktioniert, weil sie im System deaktiviert wurde. Sie könnte durch eine Anwendung, eine Person, Malware oder den Spielmodus deaktiviert worden sein.
Windows 10’s Filter Key Bug. Es gibt einen bekannten Fehler in der Filtertastenfunktion von Windows 10, der Probleme bei der Eingabe auf dem Anmeldebildschirm verursacht.
Nachdem wir einige häufige Ursachen identifiziert haben, können wir uns daran machen, das Problem loszuwerden. In unserem Artikel stellen wir Ihnen die effektivsten Methoden vor, um die Funktionalität Ihrer Windows-Taste wiederherzustellen. Auch ohne Vorkenntnisse in der Fehlerbehebung können Sie das Problem leicht beheben, wenn Sie unsere Schritte befolgen.

Hier sind die Schritte zur Verwendung der Bildschirmtastatur in Windows 10:

Öffnen Sie die App „Einstellungen“, indem Sie auf das Zahnradsymbol im Startmenü klicken. Alternativ können Sie die App auch öffnen, indem Sie die Windows- und die I-Taste auf Ihrer Bildschirmtastatur drücken.
Wählen Sie die Kachel Zugriffserleichterung.
Scrollen Sie auf der linken Seite nach unten und klicken Sie unter dem Abschnitt „Interaktion“ auf „Tastatur“.
Klicken Sie auf den Schalter unter „Bildschirmtastatur verwenden“, um die virtuelle Tastatur in Windows 10 zu aktivieren.
Nun können Sie mit der Fehlerbehebung beginnen.

Methode 1: Deaktivieren Sie die Funktion Filtertasten

Wie bereits erwähnt, ist die Funktion Filtertasten mit einem bekannten Fehler behaftet, der Probleme mit Ihrer Tastatur verursacht. Sie können die Filtertasten einfach deaktivieren, indem Sie die folgenden Schritte befolgen, und möglicherweise die Funktion der Windows-Tasten innerhalb weniger Minuten wiederherstellen.

Drücken Sie die Tasten Windows + R auf der Bildschirmtastatur, um das Dienstprogramm Ausführen aufzurufen, geben Sie dann „control“ ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Daraufhin wird die Systemsteuerung geöffnet.
Steuerung
Stellen Sie sicher, dass Ihr Ansichtsmodus auf Kategorie eingestellt ist.
Klicken Sie dann auf die Überschrift Erleichterung des Zugriffs.
Klicken Sie auf den Link „Ändern Sie die Funktionsweise Ihrer Tastatur“, den Sie im Center für erleichterten Zugang finden.
Vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen neben „Filtertasten einschalten“ leer ist. Wenn Sie ein Häkchen sehen, klicken Sie es einfach an, um es zu entfernen.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Anwenden und dann auf OK. Sie sollten nun testen können, ob Ihre Windows-Taste wie vorgesehen funktioniert.

Methode 2: Verwenden Sie einen PowerShell-Befehl, um die Funktion der Windows-Taste wiederherzustellen

PowerShell ist ein äußerst leistungsfähiges Tool für Anpassungen an Ihrem Computer und für die Fehlerbehebung. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, Befehle auszuführen und Ihrem PC über eine Skriptsprache direkt zu sagen, was er tun soll. Das mag sich zunächst kompliziert anhören, aber keine Sorge – wir führen Sie durch alles, was Sie tun müssen.

Hinweis: Um die meisten Schritte in der folgenden Anleitung ausführen zu können, benötigen Sie ein lokales Benutzerkonto mit administrativen Rechten. Brauchen Sie Hilfe? Lesen Sie unseren Leitfaden Wie man einen lokalen Benutzer in Windows 10 zu einem Administrator macht.